Getex – Badumbau barrierefrei 

Von der Badewanne zur Dusche!  An nur einem Tag kann der Bad Umbau altersgerecht für Sie realisiert werden.

Ihre alte Badewanne ist für Sie ein Hindernis im Alltag? Kein Wunder, denn die Höhe der Wanne von ca. 55 cm kann eine große Hürde und eine Unfallquelle sein. Der Einstieg zu Ihrer Badewanne soll barrierefrei oder zumindest barrierearm werden? Sie wollen Ihre Wanne umbauen? Wenn jeder Zentimeter zählt ist der Umbau von der Wanne zur Dusche eine sehr gute Idee. Hier bieten wir eine mehr als starke Lösung: ein Wannenumbau zur Dusche.

Die alte Badewanne wird samt ihrer Wannenverkleidung demontiert und entsorgt.
Und nun montieren wir auf exakt derselben Stelle eine neue Duschtasse in identischer Größe Ihrer alten Badewanne.

Sie haben eine Wanne 170cm x 75cm? Dann liefern wir Ihnen eine Duschtasse in den Maßen 170cm x 75cm.
Durch den Einsatz einer modernen Duschtasse vermindert sich die Höhe des Einstieges auf nur ca. 13 cm. Die Duschtasse steht auf Füßen und wird mit einer passenden Schürze versehen. Oder wir stellen die Duschwanne auf einen Wannenträger aus Styropor und versehen diesen mit neuen Fliesen oder unseren Respatex© Wandelementen. Ihr Einsatz als Duschrückwand spart viel Zeit. Einige Arbeitsschritte enfallen da weder der Kleber noch die Fugen trocknen müssen.

Kann die neue Duschtasse sogar auf den Fußboden gelegt werden?

Je nachdem wie die baulichen Gegebenheiten sind. Das heißt: wie tief ist das Abfluss Rohr in der Wand angebracht oder gibt es etwa eine Entwässerung im Fuß Boden?  Der Einstieg zu Ihrer Dusche ist dann fast auf ebener Erde.

Das heißt: die Höhe der Barriere beträgt dann nur noch ca. 3,5 cm (Höhe der Duschtasse).

Und nicht einmal Fliesenarbeiten sind unter Umständen notwendig! Falls der Fliesenleger hinter der alten Wanne die Fliesen einfach mal  vergessen hat dann befestigen wir eine Respatex© Wandverkleidung für das Bad nach Ihrer Auswahl.
An die vorhandene Wannenarmatur befestigen wir ganz schnell eine moderne Duschgarnitur mit einer Kopfbrause und das spart Kosten.
Abschließend erhält die Dusche z.Bsp. eine Glas Trennwand oder eine Winkelkombination mit einer Glastür– fertig ist die neue schicke begehbare Walk in Dusche.

Aber auch in der neuen Dusche müssen Sie nicht auf Ihren Sitz Kompfort verzichten. Ein klappbarer Duschsitz zum Beispiel erleichtert Ihnen die Körperpflege. Dieser wird an die Wand geschraubt und bei Bedarf einfach heruntergklappt. Das ist praktisch und spart sogar Platz. Wieder eine gute und pfiffige Idee, die das Leben leichter macht und für mehr Wohlbefinden sorgt.

Sie haben Fragen?
Rufen Sie einfach an oder besuchen Sie unsere Ausstellung Magdeburg in der Carnot Straße 15.
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen