Getex - Badneubau 

Sie wollen ein neues Haus bauen? Mit Respatex© wird hier erheblich Zeit gespart.

Die Respatex©  Platten (Maße 2400mm x 620mm x 10,5 mm) ersetzen Gipskartonplatten und die Fliesenarbeiten (grundieren, kleben, fliesen, verfugen). Ebenso gehören die langen Wartezeiten (der Kleber muss trocknen, die Fugen müssen trocknen, das Bad ist nicht begehbar...) Die sehr harte strapazierfähige Oberfläche ist in Fliesenoptik gearbeitet und als solche mit einer ausgeprägten haptischen Wahrnehmung also ertastbar. Nie wieder Fugen reinigen - dank Respatex©.

Mit dem Aufschrauben der Platten, zum Beispiel auf die Unterkonstruktion vom Trockenbau, oder auch sehr gut - einfach auf das Mauerwerk sind die Arbeiten fast erledigt.

Wir montieren die Respatex© Platten direkt auf das Mauerwerk. Die Montage der Elemente erfolgt natürlich erst recht in der Dusche als Duschrückwand. Als fugenlose Wandverkleidung werden Sie in der Duschkabine montiert. Die Maße sind hier 240 cm x 120 cm.

Eine sehr dekorative Wannenschürze macht Ihr Bad einmalig. Mit Respatex© können Sie sogar einen Fliesenspiegel in der Küche an nur einem Tag fix und fertig bauen. Einfach an die Wand schrauben - schon fertig. Eine clevere Lösung.

Aufbau und Material

Jedes Element besteht aus einem qualitativ hochwertigem 7-lagigen Multiplexkern (wasser- und kochfest), die Oberfläche besteht aus einem Hochdrucklaminat (HPL-Beplankung). Die Rückseite ist mit einem Gegenzuglaminat versehen.

Größe und Gewicht je Element

  • Mit Klicksystem für komplette Räume:
    2400 x 620 x 10,2 mm
    (nominal 600 mm) = 12 kg
  • Ohne Klicksystem für z. B. Duschsanierung:
    2400 x 1200 x 10,2 mm = 24 kg

Respatex© ist...

  • pflegeleicht
  • antibakteriell
  • hitzebeständig
  • hygienesensibel
  • lebensmittelecht
  • leicht zu montieren
  • desinfektionsmittelfest

Thermischer Bereich

Langfristiger Einsatz bei Temperaturen bis 100°C (teils 120°C) und Temperaturfolgen zwischen -20°C bis 105°C, sowie ständig -40°C können den Multiplexkern nicht beeinträchtigen.

Verbesserung der Raumakustik - Schallschutz

Der Isolierungsgrad des übertragenden Schalls ist von der Art des Baus, der Trennwände und des Einbaus der Elemente abhängig. Eine Hohlraumkonstruktion ergibt Schallschutzwerte im Bereich von 30-35 dB bei Frequenzen von 100-3200 Hz

Thermische Isolation

Der U-Wert hängt nicht nur vom thermischen Widerstand des Elementes und Hohlraumes ab, sondern auch von der Umgebung. Der Leitfähigkeitskoeffizient (K) der Multiplexplatte im Temperaturenbereich 10°C bis 20°C beim Inneneinsatz beträgt: 0,107 W/m °C bis 9 % Feuchtigkeitsgehalt und 0,195 W/M °C bei 18 % Feuchtigkeitsgehalt.

Brandklasse

Respatex© verfügt über das Brandzertifikat der Klasse 2 für Oberflächen-Flammenausbreitung nach der Norm BS 476 Teile 6 & 7 - entspricht der Brandschutzklasse 2 nach DIN 4102.

Gutachten und Zertifikate

Zeugnis vom Bundesamt für Materialprüfung sowie Gutachten vom Institut für Krankenhaushygiene liegen vor. Respatex©-Elemente sind OP-geeignet.

Reinigung

Zum Reinigen einfach ein feuchtes Tuch oder Flüssigreiniger verwenden!

Sie haben Fragen?
Rufen Sie einfach an oder besuchen Sie unsere Ausstellung. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen